Header

Newsarchiv

Russische Pharmadelegation besucht OCS Checkweighers

Hochrangige Vertreter mehrerer russischer Pharmaunternehmen besuchten OCS Checkweighers in Kaiserslautern, um sich vor Ort über die Umsetzungsmöglichkeiten der nun auch in Russland bevorstehenden Serialisierungspflicht verschreibungspflichtiger Arzneimittel umfassend zu informieren. Im TQS-Showroom konnten die Gäste zunächst die Demonstration einer vollständigen Aggregationslinie von der Serialisierung der einzelnen Faltschachtel bis zur Etikettierung der fertigen Palette begutachten. Danach erfolgte der Besuch eines OCS-Referenzkunden und die Beobachtung einer TQS- Aggregationslinie im täglichen Einsatz.

Die russischen Vertreter zeigten sich beeindruckt von der bedienerfreundlichen Lösung und der Fachkompetenz seitens OCS Checkweighers und beabsichtigen, die OCS-Lösung bei mehreren benötigten Aggregationslinien einzusetzen.